Modellbahn Union MU-H0-H00069 H0 Flachsdarre der Dorenburg

Artikel-Nr.:  MU-H0-H00069
H0 Flachsdarre der Dorenburg - Bild 1
Hersteller: Modellbahn Union GmbH
Modellbahn Union GmbH
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 1-2 Tage)
Kauf über Bonuspunkte:
Für den Kauf über Bonuspunkte werden 999,00 Bonuspunkte benötigt.
Fehlende Bonuspunkte: 999,00
9,99
Stück
zur Zeit nicht lieferbar
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
  • Beschreibung
Lasercutbausatz aus farbigem Grafikkarton.
Präzise maßstäbliche Nachbildung des Gebäudes im Niederrheinischen Freilichtmuseum in Grefrath im Kreis Viersen. Die Modellbahn Union baut in Kooperation mit dem Freilichtmuseum Grefrath die Gebäude des Museums als Modell in 1:87 und 1:160 authentisch nach.
Eine der wichtigsten Kulturpflanzen am Niederrhein war der Flachs. Aus den Leinsamen wurde Öl gewonnen, aus den Fasern der Pflanze Leinen gesponnen. Bis die Pflanzenfasern zu Stoff gewebt werden konnten, waren viele Arbeitsschritte notwendig, darunter auch das Trocknen der Pflanzenstengel. Dies geschah entweder in Backhäusern, in deren Öfen der Flachs nach dem Backvorgang trocknete, oder in eigens dafür gebauten Flachsdarren. Da die Brandgefahr in der direkten Nähe zu den Höfen groß war, durfte der Flachs ab Mitte des 18. Jahrhunderts nur noch in einer angemessenen Entfernung zu den Wohnhäusern getrocknet werden.
Die Flachsdarre der Dorenburg stammt aus dem 19. Jahrhundert. Als sie nicht mehr ihrem eigentlichen Zweck diente, war sie ein Backhaus und später eine Lagerstätte. Die ehemals seitlichen Öfen mussten weichen. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts kam am Niederrhein vermehrt die preiswertere Baumwolle auf den Markt. Sie verdrängte nach und nach das Leinen und damit die Leinenweberei. Infolge der voranschreitenden Industrialisierung der Textilproduktion verschwanden die Handwebstühle und Spinnräder zusehends und damit auch die Flachsfelder.
 
Maße (LxBxH): 63 x 63 x 63 mm
Produktart
Gebäude
Technik & Modellinformationen
Spurweite Spur H0
Material & Ausführung Bausatz
Maßstab 1:87
Für diesen Artikel gibt es auch dazu passende Artikel

Modellbahn Union wurde 1999 unter dem Namen JapanModelRailways gegründet, der Schwerpunkt lag zunächst auf dem Import von Eisenbahnmodellen aus Japan.
Das Sortiment wurde im Laufe der Jahre um Modellbauartikel wie Flugzeug- und Militärmodellbau sowie Modelleisenbahnen aus anderen Ländern ergänzt.
Modellbahn Union ist der Exklusivimporteur in Europa für die Firmen Microace und Modemo aus Japan, Dapol aus Großbritannien und Os.kar aus Italien.
Ein weiterer Schwerpunkt der Tätigkeit ist heute die Produktion von eigenen Modelleisenbahnen und Lasercut Bausätzen sowie die Bestellung und der Vertrieb von Exklusivmodellen von namhaften Herstellern wie Liliput, Rivarossi, Arnold und Dapol. Informationen über das Sortiment finden Sie auf info.modellbahnunion.com.

Sie erhalten die Modelle von Modellbahn Union nur direkt bei uns. Über unsere Internetshops www.modellbahnunion.com für die Spurweiten Z, TT, H0, 00 und 0 sowie über www.dm-toys.de für die Spurweite N steht Ihnen die komplette lieferbare Auswahl zur Verfügung. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, in unseren Geschäften in Kamen und Issum einzukaufen. Sie finden Modellbahn Union auch auf den großen Modellbaumessen wie Dortmund, Leipzig, Köln und Stuttgart.

 
Kundenbewertungen von Modellbahn Union einsehen