Modellbahn Union Schienenbus VT95 Vorserie H0

Uerdingen VT95 Vorserie - Das Vorbild

Die Leichten Schienenbusse VT 95, eine faszinierende Idee, wurden 1949 von der Waggonfabrik Uerdingen und Büssing für die Deutsche Bahn entwickelt. Die Schienenbusse wurden auf Nebenstrecken als kostengünstige Alternative eingesetzt. Die ersten zehn VT 95 und fünf Beiwagen wurden 1950 in Betrieb genommen. Die Schienenbusse hatten einen kurzen Radstand, um aufwändige Fahrwerkskonstruktionen zu vermeiden. Später wurden sie auf Scharfenberg-Kupplungen umgerüstet. Die VT 95 wurden in Südbayern und im Norden Deutschlands eingesetzt, es wurden aber auch Exemplare nach Luxemburg geliefert.

Das Schicksal von Prototypen - von der Serie verdrängt

Die Baureihe hatte jedoch ein vergleichsweise kurzes Leben, und die meisten Fahrzeuge wurden in den 1960er Jahren ausgemustert. Ein VT 95 wurde zum Indusi-Prüfwagen umgebaut und wartet heute als einziger deutscher Überlebender der Vorserien-Fahrzeuge in Gerolstein auf eine mögliche Aufarbeitung. Ein weiteres Fahrzeug befindet sich in Luxemburg bei der Museumseisenbahn in Fond-de-Gras.

Die Schienenbusse VT 95 haben einen bedeutenden Beitrag zur Entwicklung des Schienenverkehrs geleistet und werden als wegweisend für den wirtschaftlichen Betrieb auf Nebenstrecken angesehen.

Die folgenden Modelle des VT95 haben wir aktuell am Lager oder sind vorbestellbar:

Modellbahn Union
Artikel-Nr.: MU-H0-T95008
119,99
inkl. MwSt.und zzgl. Versand
zur Zeit nicht lieferbar
Modellbahn Union
Artikel-Nr.: MU-H0-T95006
119,99
inkl. MwSt.und zzgl. Versand
zur Zeit nicht lieferbar
Modellbahn Union
Artikel-Nr.: MU-H0-T95005
119,99
inkl. MwSt.und zzgl. Versand
zur Zeit nicht lieferbar

Der Uerdingen VT95 Vorserie Schienenbus von Modellbahn Union in H0

Das Modell ist ausgestattet mit Motor, Schwungmasse und 18-poliger Next18 Digitalschnittstelle. Für ein gutes Modellerlebnis sorgen Lichtwechsel, Führerstandsbeleuchtung, Innenbeleuchtung mit Pufferkondensator und eine Inneneinrichtung. Verschiedene Beleuchtungsfunktionen sind analog über Dippschalter oder Digital schaltbar. Zum Kuppeln der Fahrzeuge mit Beiwagen oder Güterwagen liegen verschiedene Haken, Kuppelstangen sowie Kupplungsattrappen bei.

Die Gleichstrom Version ist bereits lieferbar. die 3-Leiter Wechselstrom Variante sowie die Beiwagen werden später folgen.

Zum ersten Mal mit passendem Sound

Wir nutzen für die Digitalisierung ab Werk einen Decoder von Zimo für die Soundversion. Die Soundversion kommt mit exklusiv für uns erstelltem Sound und zusätzlichen Geräuschen. Sie wählen die werkseitige Ausstattung mit Sound aus, indem Sie die Haken bei "Digital" und "mit Sound" über dem Warenkorb Feld beim Artikel klicken.

VT95 Kupplung
VT95 Kupplungsversionen
VT95 Seite 1
VT95 Seite 2
VT95 Unterseite
VT95 Front
VT95 Dach
VT95 Anlage
VT95 Live Shopping