Dampflok Class A3

Die LNER Dampflok Class A3: Eine Legende auf Schienen

Die LNER Dampflok Class A3 ist eine legendäre Lokomotive, die zu den bekanntesten und schönsten Dampfloks gehört. Mit ihrem markanten Design und ihrer beeindruckenden Leistung hat sie die Herzen von Eisenbahnliebhabern auf der ganzen Welt erobert. Die Class A3 ist ein wahrer Klassiker, der die Romantik und den Charme der Dampflok-Ära verkörpert.

Die Class A3 wurde von Sir Nigel Gresley entworfen und ab 1922 von der London and North Eastern Railway (LNER) gebaut. Sie basiert auf der vorherigen Baureihe A1, wurde jedoch mit einigen Verbesserungen versehen. Mit ihren eleganten Linien, dem schlanken Kessel und den charakteristischen Flankenverkleidungen ist die Class A3 ein echter Hingucker.

Eine der herausragenden Eigenschaften der Class A3 ist ihre Leistungsfähigkeit. Diese Dampflok war für den Hochgeschwindigkeitsverkehr ausgelegt und konnte Geschwindigkeiten von bis zu 160 km/h erreichen. Damit war sie eine der schnellsten Dampflokomotiven ihrer Zeit. Die Class A3 konnte schwere Expresszüge mühelos ziehen und war für ihre Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit bekannt.

Neben ihrer beeindruckenden Leistungsfähigkeit war die Class A3 auch für ihren Komfort bekannt. Die Fahrerkabine war gut isoliert und mit modernen Instrumenten ausgestattet, um dem Lokführer eine angenehme Arbeitsumgebung zu bieten. Die Passagiere genossen den Komfort der bequemen Sitzplätze und konnten die Fahrt in vollen Zügen genießen.

Die Class A3 hat nicht nur in Großbritannien, sondern auch international Spuren hinterlassen. Sie war oft im Einsatz auf berühmten Strecken wie der East Coast Main Line und hat viele Rekorde aufgestellt. Die Eleganz und Kraft der Class A3 haben sie zu einem Symbol für die goldene Ära der Dampfloks gemacht.

Heute noch im Einsatz - Flying Scotsman

Eine berühmte Vertreterin der Class A3 ist die Dampflok mit dem Namen "Flying Scotsman". Sie wurde 1923 in Betrieb genommen und erlangte weltweite Berühmtheit. Die "Flying Scotsman" war die erste Dampflok, die offiziell eine Geschwindigkeit von über 160 km/h erreichte und hat damit Geschichte geschrieben. Heute ist sie eine der bekanntesten und meistfotografierten Dampfloks der Welt.

Obwohl die Ära der Dampflokomotiven längst vorbei ist, lebt die Faszination für die Class A3 weiter. Einige Exemplare dieser legendären Lokomotiven sind erhalten geblieben und werden liebevoll restauriert und gepflegt. Sie werden für Sonderfahrten und Nostalgiefahrten eingesetzt und ziehen dabei noch immer bewundernde Blicke auf sich.

Die LNER Dampflok Class A3 ist eine Ikone des Eisenbahnwesens. Mit ihrem atemberaubenden Design, ihrer beeindruckenden Leistung und ihrer reichen Geschichte wird sie für immer einen besonderen Platz in den Herzen von Eisenbahnfans haben. Sie ist ein lebendiges Zeugnis vergangener Zeiten und ein Symbol für die Schönheit und Faszination der Dampflokomotiven.

Hornby
Núm. art.: Hornby-R30087
ehemalige UVP 2): 288,53 Sie sparen: 10%28,86
259,67
inkl. MwSt.und zzgl. Versand
zur Zeit nicht lieferbar