MU-H0-B00103 H0 Bahnhof Bligny-sur-Ouche

Artikel-Nr.:  MU-H0-B00103
H0 Bahnhof Bligny-sur-Ouche - Bild 1
H0 Bahnhof Bligny-sur-Ouche - Bild 2
H0 Bahnhof Bligny-sur-Ouche - Bild 3
H0 Bahnhof Bligny-sur-Ouche - Bild 4
H0 Bahnhof Bligny-sur-Ouche - Bild 5
H0 Bahnhof Bligny-sur-Ouche - Bild 6
H0 Bahnhof Bligny-sur-Ouche - Bild 7
H0 Bahnhof Bligny-sur-Ouche - Bild 1H0 Bahnhof Bligny-sur-Ouche - Bild 2H0 Bahnhof Bligny-sur-Ouche - Bild 3H0 Bahnhof Bligny-sur-Ouche - Bild 4H0 Bahnhof Bligny-sur-Ouche - Bild 5H0 Bahnhof Bligny-sur-Ouche - Bild 6H0 Bahnhof Bligny-sur-Ouche - Bild 7
89,99
inkl. MwSt. und
nicht geeignet unter 14 Jahren
Gesamtpreis: {{ totalPrice }}
Stück
zur Zeit nicht lieferbar
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: )
  • Beschreibung
  • Download
Hersteller
Modellbahn Union
Produktart
Gebäude
Technik & Modellinformationen
Spurweite Spur H0
Material & Ausführung Lasercutbausatz
Maßstab 1:87
Altershinweis nicht geeignet unter 14 Jahren
Land
Frankreich
Epoche
Epoche I
Epoche II
Epoche III
Epoche IV
Epoche V
Epoche VI

Modell: Spur H0. Lasercutbausatz aus farbigem Architekturkarton mit Schornsteinen, Uhr und Läutewerk aus Kunststoff.
Maße: Empfangsgebäude: 143 x 105 x 125mm, Toilettenhaus: 43 x 37 x 42mm, Wartehäuschen 112 x 54 x 50mm.

Vorbild: Das Bahnhofsgebäude von Bligny-sur-Ouche liegt an der 1830 fertig gestellten Strecke durch das Tal der Ouche. Es ist eine der ältesten Strecken Frankreichs und wurde vor allem benutzt, um die in der Region gewonnene Kohle nach Epinac zu transportieren. Die Bahngesellschaft Chemin de Fer de la Vallée de l'Ouche (CFVO) setzt auch heute noch Dampfloks vor den Touristenzügen auf dieser Strecke ein.
Zubehör
dazu passende Artikel