Rivarossi HR4292 Personenwagenset InterCityNight Talgo-Gliederzug DB AG 3x H0

Artikel-Nr.:  HR4292
Personenwagenset InterCityNight Talgo-Gliederzug DB AG 3x - Bild 1
ehemalige UVP 2) : 125,00 (inkl. MwSt.)
Bei uns sparen Sie somit:52 %65,01
Rivarossi (bis 29.07.2022)
125,00 1)
59,99
-52%
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
nicht geeignet unter 14 Jahren

Zeit bis zum nächsten Versand:
Gesamtpreis: {{ totalPrice }}
Stück
zur Zeit nicht lieferbar
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: )
  • Beschreibung
  • Video
Hersteller
Rivarossi
Spurweite
Spur H0 16,5mm
Stromversorgung
Gleichstrom DC
Produktart
Personenwagen
Technik & Modellinformationen
Kupplungen NEM 362 Kupplungsaufnahme, KKK, Bügelkupplungen
Inneneinrichtung x
Maßstab 1:87
Altershinweis nicht geeignet unter 14 Jahren
Land
Deutschland DB AG
Epoche
Epoche V

Modell: Spur H0 Gleichstrom. DB AG, 3-tlg. Ergänzungsset Talgo-Gliederzug in blau/weißer Lackierung, “InterCityNight”, Ep. V       
Der InterCityNight fuhr regelmäßig von Berlin nach Moskau im Auftrag der Russischen Eisenbahn.

Für diesen Artikel gibt es auch dazu passende Artikel

Rivarossi wurde 1945 von Alessandro Rossi in Italien gegründet. Der Teil „Riva" im Markennamen ist der Nachname eines Gesellschafters der Gründungszeit, der nur kurz im Unternehmen blieb. In den 1990er Jahren übernahm Rivarossi die Marken Lima (1992), Jouef und Arnold (1997). 2003 war Rivarossi insolvent. 2004 erwarb die Hornby Railways Plc. Teile von Rivarossi, speziell die Markennamen Arnold, Jouef, Rivarossi und Lima. Seit 2006 sind wieder Modellbahnprodukte unter den Namen Arnold, Jouef, Rivarossi und Lima im Handel erhältlich.
Die Modelle wurden zunächst in England und Italien entwickelt, seit 2009 in Spanien sowie zum Teil in Italien und Deutschland. Neben vorhandenen Modellen, die in überarbeiteter Form auf den Markt gelangen, werden seit dem Neustart der Marke auch jedes Jahr komplett neue Spur-H0-Modelle entwickelt. Der Absatz von Modellen der Marke Rivarossi hat seinen Schwerpunkt in Italien, Deutschland, Österreich und den USA. Auch werden Modelle für den Vertrieb in den Niederlanden sowie in Osteuropa gefertigt.