Märklin 29722 Märklin Start up Startpackung Feuerwehr mfx Digital H0

Artikel-Nr.:  Marklin-29722
Märklin Start up Startpackung Feuerwehr mfx Digital - Bild 1
ehemalige UVP 2) : 169,99 (inkl. MwSt.)
Bei uns sparen Sie somit:7 %11,17
158,82
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
nicht geeignet unter 14 Jahren
Stück
zur Zeit nicht lieferbar
Kauf über Bonuspunkte:
Für den Kauf über Bonuspunkte werden 15.882,00 Bonuspunkte benötigt.
Fehlende Bonuspunkte: 15.882,00
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 1-2 Tage)
Twitter aktivieren
Zur Datenschutzerklärung von Twitter
Facebook aktivieren
Zur Datenschutzerklärung von Facebook
  • Beschreibung
Modell: Spur H0 Wechselstrom. Lokomotive mit mfx Digital-Decoder und Spezialmotor. 1 Achse angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Niederbordwagen mit abnehmbarem Drehleiter-Modell aus Metall. Karton-Bastelbogen "Einsatzleitung" zur Beladung des Rungenwagens. Kesselwagen mit Bremserbühne. Alle Wagen mit Relex-Kupplungen. Länge des Zuges 45,5 cm.Inhalt: 12 gebogene Gleise 24130, 4 gerade Gleise 24188, 1 Basisstation, 7 gerade Gleise 24172, 2 gebogene Gleise 24224, 1 Weiche rechts 24612 und 1 Weiche links 24611. Schaltnetzteil und ein kabelloses, handliches Infrarot-Steuergerät, der Märklin Power Control Stick. 2x AAA Batterien im Lieferumfang enthalten. Erweiterungsmöglichkeiten mit den C-Gleis-Ergänzungspackungen und dem gesamten C-Gleis-Programm. Die Weichen können mit dem Elektroantrieb 74492 nachgerüstet werden. Vorbild: Fiktive Feuerwehrlokomotive auf Basis einer Elektrolokomotive Typ Henschel EA 500. Niederbordwagen zum Transport einer Feuerwehr-Drehleiter, Rungenwagen mit Einsatzleitung und ein Kesselwagen "Löschwasser" der DB Notfalltechnik. Zur Erweiterung der Themenwelt Feuerwehr eignet sich die Themen-Ergänzungspackung 78752 und das Wagenset 44752.

Im Jahr 2009 feierte Märklin sein 150-jähriges Bestehen. Aus einem anfänglich recht breiten Spielwaren-Sortiment konzentrierte sich das Angebot im Laufe der Zeit jedoch auf die Herstellung von elektrischen Eisenbahnen in unterschiedlichen Spurweiten. Die hervoragende Qualität der Produkte ließ den Namen Märklin weltweit zum Synonym für die Modelleisenbahn werden. Auch heute noch ist der Werkstoff Metall wesentliches Element bei der Herstellung von Lokomotiven, die dadurch neben ihrer sprichwörtlichen Zuverlässigkeit und Leistungsstärke zusätzlich an Wertigkeit gewinnen.

Märklin H0: In dieser Spurweite im Maßstab 1:87 wird der überwiegende Teil der Märklin Produkte gefertigt. Durch die große Betriebssicherheit des Märklin H0-Dreileiter-Wechselstromsystems hat Märklin mit dazu beigetragen, diese Spurweite zur am weitesten verbreiteten weltweit werden zu lassen. Schon seit dem Jahr 2000 sind alle Märklin H0-Lokomotiven serienmäßig digital steuerbar.

Märklin Spur Z: Nicht nur bei beengten Platzverhältnissen entscheiden sich Modellbahner für die Spur Z im Maßstab 1:220. In Europa ist Märklin der einzige Großserienhersteller der Spur Z, die neben passionierten Anlagenbauern auch Sammler anspricht.

 
Kundenbewertungen von Modellbahn Union einsehen