Bemo 1659175 Elektrolok Ge 4/4 III 644 Weltrekordversuch Alpine Cruise RhB H0

Neu
Artikel-Nr.:  Bemo-1659175
Elektrolok Ge 4/4 III 644 Weltrekordversuch Alpine Cruise RhB - Bild 1
339,99
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
nicht geeignet unter 14 Jahren

Zeit bis zum nächsten Versand:
Gesamtpreis: {{ totalPrice }}
Stück
zur Zeit nicht lieferbar
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: )
  • Beschreibung
Hersteller
Bemo
Spurweite
Spur H0 16,5mm
Stromversorgung
Gleichstrom DC
Technik & Modellinformationen
mit Motor x
Schwungmasse x
Kupplungen Bemo-Bügelkupplung
Licht Lichtwechsel nach Schweizer Vorbild
Inneneinrichtung Führerstand
Betriebsnummer 644
Länge (mm) 184
Maßstab 1:87
Altershinweis nicht geeignet unter 14 Jahren
Digital & Sound
Digitalschnittstelle NEM 662 18-polig Next 18
Land
Schweiz RhB
Epoche
Epoche VI

Modell: Spur H0 Gleichstrom. Elektrolokomotive Ge 4/4 III 644 Alpine Cruise der Rhätischen Bahn, in "Weltrekordversuch"-Lackierung. Fertigmodell mit Chassis aus Druckguß, 5-poligem Motor; Antrieb und Stromaufnahme erfolgt über alle vier Achsen. Bremsschläuche, Heizkupplungen und Griffstangen liegen zur Selbstmontage bei.

Vorbild: Die Rhätische Bahn unternimmt am Samstag, 29. Oktober 2022, den offiziellen Versuch, den längsten Reisezug der Welt über das UNESCO Weltkulturerbe der Albulabahn fahren zu lassen. Mit diesem Weltrekordversuch will die RhB mit ihren Partnern ihren Beitrag zum Jubiläum 175 Jahre Schweizer Bahnen leisten und eine Pioniertat realisieren, die es so noch nie zu sehen gab. Unterstützt wird der Weltrekordversuch von Unternehmen aus der Schweiz und Deutschland, allesamt führende Kompetenzpartner aus Technologie, Industrie, Dienstleistung, Modellbahnindustrie,Tourismus und Medien.
Varianten dieses Artikels
Die Firma Bemo fertigt seit 1976 in Uhingen (Baden-Württemberg) Eisenbahnmodelle in Kunststoff-Großserientechnologie. 25 Mitarbeiter fertigen hauptsächlich Modelle in den Maßstäben 1:87 und 1:45, mittlerweile sind aber auch einige 1:160 Modelle im Programm zu finden. Die H0 Modelle sind überwiegend Schmalspurmodelle in H0e und H0m nach Vorbildern Schweizer, Österreichischer und Deutscher Bahnen. Die Spur 0 Modelle werden ausnahmslos als 0m, also als Meterspur Modelle, nach Vorbildern der Rhätischen Bahn angeboten. Auch werden in H0, neben vielen Modellen von Dieseltriebwagen, viele verschiedene Wagen der Rhätischen Bahn angeboten, so dass der normale H0 Modelleisenbahner sich über schöne Züge aus den Schweizer Alpen freuen kann. In Spur N findet man momentan Modelle des RegioShuttle von ADtranz/Stadler im Bemo Programm.

Bei der Entwicklung und Fertigung wird großen Wert auf die kompromisslose Nachbildung gelegt, auch werden wenn möglich ganze Zuggarnituren angeboten. Schmalspurige Gleissysteme in H0e und H0m sowie ein Gleissystem in 0m runden das Angebot von Bemo ab.