freight car Freight train luggage wagons Pwg Pr 14 DR

Item no.:  Lenz-42228-03
freight car Freight train luggage wagons Pwg Pr 14 DR - Image 1
159,50
incl. VAT and excl. shipping
Time to next shipment:
Total amount: {{ totalPrice }}
pieces
currently not available
Purchase on bonus points:
You will need 15.950,10 bonus points for using bonus points for your purchase.
Additional bonus points needed: 15.950,10
This item notice Article is noted
Availability: (Delivery time: 1-2 days)
  • Description
Brand
Lenz
product type
freight wagon
technical & model details
gauge Spur 0
power supply Gleichstrom
couplers KKK,Lenz-Kupplung
interior details ja
interior lighting ja
running number 88-10-76
special features Federpuffer, Türen zu öffnen
scale 1:45
Age notice nicht geeignet unter 14 Jahren
country
Germany DR
era (continental)
era III

Model: O gauge DC. Chassis made of metal, metal wheel sets, flange height less than 1.2 mm, automatic coupling with close coupling link, spring buffer, standard coupling shaft, can be retrofitted with original screw coupling, some doors can be opened. In addition to the standard equipment, the Pwg naturally has a decoder with USP memory for flicker-free interior and exterior lighting, which can be switched separately in digital operation.

Prototype: With almost 7,000 units built, the Prussian Pwg, built until the mid-twenties, is one of the most popular and well-known freight train luggage wagons; occasionally they can even be seen today as construction train wagons. In addition to the shunting staff and the pack supervisor, the train driver also drove in such wagons.
Accessories for this item:
matching products for this item:
Lenz
Item no.: Lenz-10433-01
36,95
incl. VATand excl. shipping
from 48 pieces: from 27,69 €
Quantity Price saved
from 5 pieces 34,87 € € / 5,63 %
from 15 pieces 31,79 € € / 13,96 %
from 48 pieces 27,69 € € / 25,07 %
Memorize Noticed
Availability:

Lenz ist seit über 30 Jahren auf dem Gebiet der Modelleisenbahn aktiv. Viele der heute als selbstverständlich geltenden Technologien zur Modellbahnsteuerungen sind Entwicklungen aus dem Hause Lenz. Das so genannte DCC-Format zur digitalen Steuerung von Modellbahnen jeder Baugröße wird weltweit eingesetzt und ist damit die am weitesten verbreitete Steuerung überhaupt, 1993 von der NMRA zum Standard erklärt.
Doch bereits vor der Entwicklung dieser digitalen Steuerung hat Lenz Meilensteine für den Modellbahner gesetzt, zum Beispiel mit dem "REPA Lok-Aus" und dem legendären "Teichmann-Regler". Lenz arbeitet ständig daran, die Beschäftigung mit der Modellbahn interessanter, abwechslungsreicher, aber auch einfacher zu gestalten: USP sichert auch bei unterbrochener Stromabnahme vom Gleis die lückenlose Datenübertragung in den Decoder, ABC sorgt für punktgenaues Halten vor Signalen, RailCom liefert Informationen aus der Lok zurück an das Digitalsystem

Der Einstieg von Lenz in die Baugröße 0 ist nicht nur bei den "altgedienten" Spur-Nullern gut angekommen, sondern hat auch zahlreiche Modellbahner inspiriert, in/mit dieser großartigen Spur einzusteigen. Lenz baut auch hier das Programm kontinuierlich aus, dabei wird aber nach wie vor auf größtmögliche Vorbildtreue, außergewöhnliche Technik und hohen Qualitätsstandard Wert gelegt.

See customer reviews of Modellbahn Union