Dieser Shop verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben, erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Ich habe das verstanden
Kundenbewertungen von Modellbahn Union einsehen

Noch 13700 H0 Bahnsteigkarre

Artikel-Nr.:  Noch-13700
H0 Bahnsteigkarre - Bild 1
Hersteller: Noch
Noch
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 1-2 Tage)
Kauf über Bonuspunkte:
Für den Kauf über Bonuspunkte werden 899,00 Bonuspunkte benötigt.
Fehlende Bonuspunkte: 899,00
8,99
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
nicht geeignet unter 14 Jahren
Stück
zur Zeit nicht lieferbar
Bahnsteigkarre

Willkommen in der Zukunft!

Die Noch Innovation 2015: 3D-Druck-Serienfertigung

Wer die aktuelle Berichterstattung in den Modellbau- Fachzeitschriften verfolgt und technisch interessiert ist, hat bereits davon gehört: der 3D-Druck revolutioniert die Produktion.

Wie bei der Einführung des Laser-Cuts ist Noch auch bei dieser innovativen Produktions-Technologie Vorreiter und bietet dieses Jahr erstmals die neuen 3D minis an: Modelle, die neue Maßstäbe in der Detaillierung setzen – Fine Scale in Serie!

Bereits fertig aufgebaut und realistisch bemalt, können Sie die 3D minis direkt in Ihrer Modell- Landschaft einsetzen.

Und das Beste für Sie: auch das Preis-Leistungs- Verhältnis stimmt.

Testen Sie die neue Modellreihe und überzeugen Sie sich selbst von den Vorteilen der 3D-Druck-Modelle.

3D-Druck – so funktioniert’s:

Der 3D-Druck ist ein sogenanntes additives Verfahren, bei dem ein Kunststoffmaterial schichtweise von einem Druckkopf übereinander aufgetragen wird.

Schicht für Schicht entsteht so ein einzelnes Modell.

Der 3D-Druck bietet dabei einige Vorteile: Im Gegensatz zum Kunststoff-Spritzguss kommen die Modelle bereits fertig aus dem Drucker, dadurch entfallen z. B. Montagearbeiten. Außerdem ist die Auflösung mittlerweile sehr hoch, sodass filigranere und detailliertere Modelle entstehen können als in der Spritzguss-Technologie.

Das innovative Produktionsverfahren ist bereits seit einigen Jahren in den High-Tech-Industrien (vor allem Medizin und Automotive) im Einsatz.

Die Produktion ist kostspielig, da die 3D-Drucker und auch das Verbrauchsmaterial sehr teuer sind. Dafür können Modelle in bisher nicht gekannter Detaillierung und Filigranität produziert werden.

Produktart
Figuren
Anlagenbau & Landschaftsgestaltung
Technik & Modellinformationen
Spurweite Spur H0
Maßstab 1:87

Im Jahr 2011 feierte die Firma Noch ihr 100-jähriges Bestehen. Dass eine Firma den 100. Geburtstag feiern darf, ist mit Sicherheit keine Selbstverständlichkeit.

Das Unternehmen wurde 1911 als Klempnereibetrieb in Sachsen gegründet und überstand während der letzten 100 Jahre zwei Weltkriege und auch die Flucht vor der Verstaatlichung in der DDR. Seit 75 Jahren befasst sich Noch mit Zubehör für die Modellbahn. Anfänglich wurde nebenbei mit Modellbahn-Artikeln gehandelt, später entstand eine eigene Manufaktur, aus der sich langsam aber stetig das heutige Unternehmen entwickelte. Seit 50 Jahren sind wir nun in Wangen im Allgäu zu Hause. Noch wird in der 4. Generation inhabergeführt und beschäftigt aktuell über 80 Mitarbeiter.

In der 100-jährigen Firmen- und Produktgeschichte finden sich viele technische Neuerungen und Produkte, die den Modell-Landschaftsbau revolutionierten. Beste Beispiele hierfür sind die Tiefzug-Fertiggelände 1961, die erste elektrostatisch beflockte Grasmatte 1963, super-realistische Hartschaum-Portale ab 1983 und der Gras-Master, der seit 2005 für eine perfekte Begrasung für jedermann sorgt. Auch im Jubiläumsjahr wagte sich Noch auf das Feld moderner Technik und innovativer Produktionsmethoden: Die neuen Laser-Cut Gebäude-Modelle markieren den Wendepunkt zum modernen Gebäude-Modellbau. Dabei verwundert es nicht, dass entscheidende Neuerungen hierbei ausgerechnet von Noch kommen: Bereits 1949 wurden erste Modellgebäude bei Noch handgefertigt.