Modellbahn Union MU-H0-B00091 H0 Bahnhof Kamen

Artikel-Nr.:  MU-H0-B00091
H0 Bahnhof Kamen - Bild 1
H0 Bahnhof Kamen - Bild 2
H0 Bahnhof Kamen - Bild 3
H0 Bahnhof Kamen - Bild 4
H0 Bahnhof Kamen - Bild 5
H0 Bahnhof Kamen - Bild 6
H0 Bahnhof Kamen - Bild 7
H0 Bahnhof Kamen - Bild 1H0 Bahnhof Kamen - Bild 2H0 Bahnhof Kamen - Bild 3H0 Bahnhof Kamen - Bild 4H0 Bahnhof Kamen - Bild 5H0 Bahnhof Kamen - Bild 6H0 Bahnhof Kamen - Bild 7
79,99
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
nicht geeignet unter 14 Jahren
Stück
Kauf über Bonuspunkte:
Für den Kauf über Bonuspunkte werden 7.999,00 Bonuspunkte benötigt.
Fehlende Bonuspunkte: 7.999,00
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 1-2 Tage)
  • Beschreibung

Modell:
Spur H0. Bausatz aus farbigem Grafikkarton.
Maße (LxBxH): 325 x 217 x 163 mm

Vorbild:
In Kamen sind die Modellbahn Union und unser Laden zu Hause. Dies hat uns bewogen, den Bahnhof von Kamen als Modell zu entwickeln. Das Bahnhofsgebäude ist ein Musterbeispiel für die Standardgebäude der Köln-Mindener Eisenbahn und daher vielseitig einsetzbar, da Bahnhöfe dieses Typs in NRW weit verbreitet waren.
Der Kamener Bahnhof stammt aus der Köln-Mindener Zeit und wurde am 15.5.1847 eingeweiht. Das Empfangsgebäude wurde 1854 fertiggestellt und 1906 um eine Vorhalle erweitert.
Beim Bau der Köln-Mindener Eisenbahn hatten die betrieblich notwendigen Einrichtungen zunächst Priorität. Deshalb wurden viele Empfangsgebäude erst später fertiggestellt bzw. durch endgültige Bauten ersetzt. Die Zeche Monopol baute nach Beginn der Kohleförderung in den 1870er Jahren für den Kohlen- bzw. Materialtransport eine Verbindungsbahn zur Köln-Mindener Eisenbahn.

Bei der klassizistischen Formensprache des Baus ist der Einfluss der Schule Karl Friedrich Schinkels erkennbar. Er ist ein Paradebeispiel für die kleineren Stationsgebäude der Köln-Mindener Eisenbahn dieser Zeit. Das Bahnhofsgebäude besteht aus einem zweigeschossigen Mittelteil mit sieben Fensterachsen an der Gleisseite, wobei die Öffnungen rundbogig abschließen. An den Stirnseiten schließen kleinere Flügelbauten an. Zum Bahnhofsvorplatz hin springen die die mittleren drei Fensterachsen als übergiebelter Risalit hervor. Der ganze Bau ist mit einem Quaderputz versehen und besitzt das typisch flachgeneigte Satteldach.
Das Empfangsgebäude in Kamen ist neben dem in Minden das einzige noch weitgehend erhaltene Originalgebäude aus der Zeit der Köln-Mindener Eisenbahn. Heute wird der Bahnhof von Regionalbahnen der DB, Eurobahn und dem RXX angefahren und von Fernzügen und Güterzügen auf der Strecke Dortmund-Hamm durchfahren.

Hersteller
Modellbahn Union
Produktart
Gebäude
Technik & Modellinformationen
Spurweite Spur H0
Material & Ausführung Bausatz
Maßstab 1:87
Land
Deutschland
Für diesen Artikel gibt es auch Zubehör
Für diesen Artikel gibt es auch passende Ergänzungen

Modellbahn Union wurde 1999 unter dem Namen JapanModelRailways gegründet, der Schwerpunkt lag zunächst auf dem Import von Eisenbahnmodellen aus Japan.
Das Sortiment wurde im Laufe der Jahre um Modellbauartikel wie Flugzeug- und Militärmodellbau sowie Modelleisenbahnen aus anderen Ländern ergänzt.
Modellbahn Union ist der Exklusivimporteur in Europa für die Firmen Microace und Modemo aus Japan, Dapol aus Großbritannien und Os.kar aus Italien.
Ein weiterer Schwerpunkt der Tätigkeit ist heute die Produktion von eigenen Modelleisenbahnen und Lasercut Bausätzen sowie die Bestellung und der Vertrieb von Exklusivmodellen von namhaften Herstellern wie Liliput, Rivarossi, Arnold und Dapol. Informationen über das Sortiment finden Sie auf info.modellbahnunion.com.

Sie erhalten die Modelle von Modellbahn Union nur direkt bei uns. Über unsere Internetshops www.modellbahnunion.com für die Spurweiten Z, TT, H0, 00 und 0 sowie über www.dm-toys.de für die Spurweite N steht Ihnen die komplette lieferbare Auswahl zur Verfügung. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, in unseren Geschäften in Kamen und Issum einzukaufen. Sie finden Modellbahn Union auch auf den großen Modellbaumessen wie Dortmund, Leipzig, Köln und Stuttgart.

 
Kundenbewertungen von Modellbahn Union einsehen