H0 truck Puch Haflinger offen ÖBH

Artikel-Nr.:  Roco-05396
H0 truck Puch Haflinger offen ÖBH - Bild 1
ehemaliger UVP 2) : 17,40 (inkl. MwSt.)
Bei uns sparen Sie somit:31 %
Roco (bis 06.09.2019)
17,40 1)
11,99
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
niet geschikt onder de 14 jaar
stuk
momenteel niet leverbaar
Kauf über Bonuspunkte:
Für den Kauf über Bonuspunkte werden 1.740,00 Bonuspunkte benötigt.
Fehlende Bonuspunkte: 1.740,00
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 1-2 Tage)
Zolang de voorraad strekt! Noch vorhanden: 15 stuk
  • Beschreibung

model:
Haflinger zonder dekzeil van het Oostenrijkse federale leger.

prototype:
De Puch Haflinger werd in 1959 aan het publiek voorgesteld. Ontwikkeld door de ontwerper Erich Ledwinka en zijn team, was hij het klassieke terreinvoertuig in Oostenrijk. De Haflinger, speciaal ontworpen voor de behoeften van de Oostenrijkse strijdkrachten, bleek in veel gebieden het perfecte terreinvoertuig te zijn. Hij heeft een 2 cilinder boxermotor met een cilinderinhoud van 643 cc, het vermogen is 24 pk. Sensationeel is zijn gedrag in het veld. De twee afzonderlijke differentieelsloten en onafhankelijke ophanging op halve assen van de slinger geven een uitzonderlijke bodemvrijheid, zelfs bij kleine wielmaten. Bovendien had de Puch Haflinger een laag zwaartepunt. De Oostenrijkse strijdkrachten werden tussen 1959 en 1965 afgeleverd aan de 2.000 stukken van de Puch Haflinger.

product
road voertuigen
Technologie & Model Informatie
spoor Spur H0
schaal 1:87
land
Oostenrijk Österreichisches Bundesheer

Das 1960 als Hersteller für Kunststofferzeugnisse (Sandkübel, Miniatur-Militärfahrzeuge) gegründete Unternehmen zählt heute als Innovationsführer zu den weltweit führenden Anbietern bei Modellbahnen. Die ersten Lokomotiven wurden 1976 erzeugt. Präzision und Vorbildtreue zeichneten die Modelle vom Start weg aus und begründeten früh den Qualitätsruf des Unternehmens.
Dazu hat Roco „Modelleisenbahn" stets weitergedacht und mit Innovationen die Branche belebt. Erwähnt seien durch die Jahrzehnte unter anderen die in der Länge unverkürzten Waggons, die vorbildgerechteren Gleise mit weniger hohen Schienenprofilen oder die „verhakungsfreien" Kurzkupplungen. Ein Meilenstein für die Zukunft ist das topaktuelle Z21 Steuersystem, das erstmals virtuelle und reale Spielwelt verbindet und damit den Spielwert von Modellbahnen auf ein völlig neues Niveau hebt.

Firmenzentrale ist in Bergheim/Salzburg. Roco ist global präsent und über die Modelleisenbahn München GmbH ein Unternehmen der Modelleisenbahn Holding GmbH, zu der auch der deutsche Qualitätshersteller Fleischmann zählt.

Roco setzt auf Wert- und Handarbeit. Nur so können die detailreichen, hoch zuverlässigen und funktionalen Miniaturen entstehen. Dass Roco Lok- und Waggon-Besitzer beste Qualität erhalten und lange Freude an ihren Modellen haben, gewährleistet ein umfassendes Qualitätsmanagement mit internen und externen Qualitätssicherungsmaßnahmen. Auch hier ist Roco Vorreiter. So wurde das Roco Werk in Arad als erstes Werk in der Modelleisenbahn-Branche überhaupt durch die deutsche DQS GmbH nach ISO 9001 zertifiziert.

Kundenbewertungen von Modellbahn Union einsehen