Bemo 1247219 Elektrotriebwagen Zahnrad-Gepäcktriebwagen BDeh 2/4 43 FO

Neu
Artikel-Nr.:  Bemo-1247219
Elektrotriebwagen Zahnrad-Gepäcktriebwagen BDeh 2/4 43 FO - Bild 1
ehemalige UVP 2) : 399,99 (inkl. MwSt.)
Bei uns sparen Sie somit:5 %22,12
377,87
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
nicht geeignet unter 14 Jahren
Gesamtpreis: {{ totalPrice }}
Stück
zur Zeit nicht lieferbar
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: )
  • Beschreibung
Hersteller
Bemo
Spurweite
Spur H0m 12mm
Produktart
Elektrotriebzug
Technik & Modellinformationen
Stromversorgung Gleichstrom DC
Motor ja
Schwungmasse ja
Licht Lichtwechsel nach Schweizer Vorbild
Kupplungen Bemo-Bügelkupplung
Inneneinrichtung ja
Innenbeleuchtung ja
Betriebsnummer 43
Länge (mm) 199
Maßstab 1:87
Altershinweis nicht geeignet unter 14 Jahren
Digital & Sound
Digitalschnittstelle NEM 662 18-polig Next 18
Land
Schweiz FO
Epoche
Epoche III

Modell: Spur H0m Gleichstrom. Zahnrad-Gepäcktriebwagen 43 der Furka-Oberalp-Bahn.
Das Triebwagenmodell weist zwei unterschiedlich ausgeführte, sehr weit außen angeordnete Drehgestelle auf, die aus Gründen der Zugkraft im Modell beide durch den 5-poligen Motor mit Schwungmasse angetrieben werden. In beiden Drehgestellen lassen sich Abt’sche Zahnräder für Zahnstangenbetrieb montieren. Das Triebdrehgestell wird mit Ansetzteilen verfeinert, wobei die innenliegenden Sandkästen bei engen Radien wegen der Kollision mit den Gepäckraumaufstiegen nicht montiert werden können – aber auch teilweise durch diese verdeckt werden. Das Laufgestell hat vorbildgerecht einen asymmetrischen Drehpunkt. Im Zinkdruckguß-Fahrwerkrahmen wurden auf der Unterseite diverse Bauteile zur größtmöglichen Detailierung des Wagenbodens bei gleichzeitig hohem Reibungsgewicht angesetzt. Im Gepäckabteil ist eine Aufnahme zum optionalen Einbau eines Lautsprechers vorhanden. Die weiße Stirnbeleuchtung und serienmäßige Innenbeleuchtung erfolgt mittels LED. Das Gehäuse wird mittels vier Schrauben am Fahrwerk befestigt. Die Dachhauben außen sind als durchbrochene Kunststoffteile ausgeführt.

Die Firma Bemo fertigt seit 1976 in Uhingen (Baden-Württemberg) Eisenbahnmodelle in Kunststoff-Großserientechnologie. 25 Mitarbeiter fertigen hauptsächlich Modelle in den Maßstäben 1:87 und 1:45, mittlerweile sind aber auch einige 1:160 Modelle im Programm zu finden. Die H0 Modelle sind überwiegend Schmalspurmodelle in H0e und H0m nach Vorbildern Schweizer, Österreichischer und Deutscher Bahnen. Die Spur 0 Modelle werden ausnahmslos als 0m, also als Meterspur Modelle, nach Vorbildern der Rhätischen Bahn angeboten. Auch werden in H0, neben vielen Modellen von Dieseltriebwagen, viele verschiedene Wagen der Rhätischen Bahn angeboten, so dass der normale H0 Modelleisenbahner sich über schöne Züge aus den Schweizer Alpen freuen kann. In Spur N findet man momentan Modelle des RegioShuttle von ADtranz/Stadler im Bemo Programm.

Bei der Entwicklung und Fertigung wird großen Wert auf die kompromisslose Nachbildung gelegt, auch werden wenn möglich ganze Zuggarnituren angeboten. Schmalspurige Gleissysteme in H0e und H0m sowie ein Gleissystem in 0m runden das Angebot von Bemo ab.