HO Locomotora eléctrica BR E 44 DR

Núm. art.:  Roco-52547
HO Locomotora eléctrica BR E 44 DR - Imagen 1
129,90
incl. IVA y más gastos de envío
no apto para menores de 14 años
Aplicar cambios
pieza
actualmente no disponible
Compra mediante puntos:
Para comprar mediante puntos se necesitan 12.990,00 puntos.
Puntos que faltan: 12.990,00
Recordar este artículo El artículo es notado
Disponibilidad:(Fecha de entrega: 1-2 días)
  • Descripción
modelo:
Escala HO DC. Locomotora eléctrica clase E 44 de la Deutsche Reichsbahn. La época III. Motor con volante, bolsillo de acoplamiento según NEM 362 con cinemática de acoplamiento corto. Conduzca en cuatro ejes. Dos ruedas con neumáticos de tracción. Cambio de luz blanca / roja con la dirección de desplazamiento. prototipo:
Desde la locomotora eléctrica, la clase E 44 se puso en servicio desde 1932 hasta 1954, casi 200 locomotoras en servicio. El rendimiento de las locomotoras de bogie de 4 ejes fue de alrededor de 2.200 kW, con una velocidad máxima de 90 km / h. Las locomotoras demostraron su valía frente a los trenes de pasajeros y frente a los trenes de carga y rápidamente se convirtieron en una "chica para todo". El Reichsbahn alemán pintó las locomotoras en una atractiva botella verde, el chasis fue inicialmente negro y luego pintado de rojo.
Marca
Roco
Escala
Escala HO 16,5mm
Tipo de corriente
DC
producto
Locomotoras eléctricas
Información de la tecnología y del modelo
motor ja
volante ja
ruedas de tracción ja
garras NEM 362 Kupplungsaufnahme, Roco Kurzkupplungen
luz 3-Licht Spitzensignal & 2 Schlusslichter, mit Fahrtrichtung wechselnd
número de operación E44 092
Escala 1:87
Digital & Ruido
Interface digital NEM 652 8-polig
país
Alemania DR
época
época III

Das 1960 als Hersteller für Kunststofferzeugnisse (Sandkübel, Miniatur-Militärfahrzeuge) gegründete Unternehmen zählt heute als Innovationsführer zu den weltweit führenden Anbietern bei Modellbahnen. Die ersten Lokomotiven wurden 1976 erzeugt. Präzision und Vorbildtreue zeichneten die Modelle vom Start weg aus und begründeten früh den Qualitätsruf des Unternehmens.
Dazu hat Roco „Modelleisenbahn" stets weitergedacht und mit Innovationen die Branche belebt. Erwähnt seien durch die Jahrzehnte unter anderen die in der Länge unverkürzten Waggons, die vorbildgerechteren Gleise mit weniger hohen Schienenprofilen oder die „verhakungsfreien" Kurzkupplungen. Ein Meilenstein für die Zukunft ist das topaktuelle Z21 Steuersystem, das erstmals virtuelle und reale Spielwelt verbindet und damit den Spielwert von Modellbahnen auf ein völlig neues Niveau hebt.

Firmenzentrale ist in Bergheim/Salzburg. Roco ist global präsent und über die Modelleisenbahn München GmbH ein Unternehmen der Modelleisenbahn Holding GmbH, zu der auch der deutsche Qualitätshersteller Fleischmann zählt.

Roco setzt auf Wert- und Handarbeit. Nur so können die detailreichen, hoch zuverlässigen und funktionalen Miniaturen entstehen. Dass Roco Lok- und Waggon-Besitzer beste Qualität erhalten und lange Freude an ihren Modellen haben, gewährleistet ein umfassendes Qualitätsmanagement mit internen und externen Qualitätssicherungsmaßnahmen. Auch hier ist Roco Vorreiter. So wurde das Roco Werk in Arad als erstes Werk in der Modelleisenbahn-Branche überhaupt durch die deutsche DQS GmbH nach ISO 9001 zertifiziert.

Ver opiniones de clientes