DGEG 9783937189253 Buch Die Dampflokomotiven der WLE

Neu
Artikel-Nr.:  DGEG-9783937189253
Buch Die Dampflokomotiven der WLE - Bild 1
24,80
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
nicht geeignet unter 14 Jahren
Gesamtpreis: {{ totalPrice }}
Stück
zur Zeit nicht lieferbar
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: 1-2 Tage)
  • Beschreibung
Hersteller
DGEG
Produktart
Kataloge, Bücher & Software
Technik & Modellinformationen
Spurweite neutral
Altershinweis nicht geeignet unter 14 Jahren

Die Dampflokomotiven der WLE
120 Seiten, zahlreiche Zeichnungen und Fotos, einfarbig, Format 24 x 22 cm, Autoren: Friedrich Risse, Günter Krause.
Insgesamt 91 Dampflokomotiven führte die Westfälische Landeseisenbahn, einst die größte deutsche Privatbahn, in ihren Bestandslisten. Von Mitte der zwanziger Jahre bis Mitte der fünfziger Jahre waren es stets über 50 Maschien gleichzeitig.
1971 wurde die letzte verschrottet. In diesem Buch werden die 25 verschiedenen Dampfloktypen, die bei der WLE im Einsatz waren, vorgestellt. Neben einer kurzen Beschreibung stehen ausführliche Tabellen und zu jedem Fahrzeugtyp einheitliche Zeichnungen. Zahlreiche Fotos runden dieses katalogartige Werk ab, dem entsprechende über Diestriebfahrzeuge und Wagen der WLE folgen werden.

Für diesen Artikel gibt es auch dazu passende Artikel
Die Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e. V. (DGEG) wurde am 22. April 1967 in Karlsruhe gegründet. Die DGEG ist eine überregional wirkende Vereinigung mit z. Z. 2000 Mitgliedern im In- und Ausland. Die DGEG sieht als Aufgabe Interesse und Verständnis für die Geschichte der Eisenbahnen als einen wichtigen Teil der Gesamtgeschichte zu wecken und zu pflegen. Studien über die Geschichte der Eisenbahnen und wissenschaftliche Arbeit auf diesem Gebiet zu fördern. Wertvolle Zeugnisse der Eisenbahngeschichte als Denkmäler der unsere Zeit mitformenden Technik zu erhalten.