Dieser Shop verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben, erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Ich habe das verstanden
Kundenbewertungen von Modellbahn Union einsehen

Brawa 37189 Güterwagen Gklm 200 Werkstattwagen DB Spur 0

Artikel-Nr.:  Brawa-37189
Güterwagen Gklm 200 Werkstattwagen DB - Bild 1
ehemaliger UVP:2)
129,90 €(inkl. MwSt.)
Bei uns sparen Sie somit:
41 %
Hersteller: Brawa
Brawa
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 1-2 Tage)
Kauf über Bonuspunkte:
Für den Kauf über Bonuspunkte werden 7.699,00 Bonuspunkte benötigt.
Fehlende Bonuspunkte: 7.699,00
Brawa 0 (bis 08.11.2018)
129,90 €1)
76,99
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
nicht geeignet unter 14 Jahren
Stück
zur Zeit nicht lieferbar

Rahmen aus Zinkdruckguss
Extra angesetzte und durchbrochene Wagenkastenstütze
Extra angesetzte und beschriftete Achslagerdeckel
Extra angesetzte Tritte und Griffstangen
Rangiergriffe aus Metall
Räder aus Metall
Räder auch innen profiliert
Extra angesetzte Federpakete
Federpuffer
Kurzkupplungskinematik
Aufbau und Griffstangen aus hochwertigem, schlagzähem Kunststoff
Extra angesetzte Bremsanlage, Rangiergriff, Signalhalter
Achsbremsgestänge mit Bremsbacken in Radebene
Kupplung kompatibel zu Lenz

Um dem Ruf nach höheren Geschwindigkeiten im Stückgutverkehr gerecht zu werden, entwickelte die DR ab 1936 den “Gs Oppeln“. Aufgrund seines 6000 mm Achsstandes konnte seine zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 90 km/h festgelegt werden. Neben den durch die Schweißtechnik entfallenden Knotenblechen unterschied sich diese Wagenbauart hauptsächlich durch ihr spitzes Sprengwerk, das aufgrund des langen Achsstandes nötig geworden war. Der durch den kriegsbedingten sprunghaft angestiegenen Bedarf an Güterwagen führte ab 1938 zur Serienfertigung des „Gs Oppeln“. In den folgenden Jahren entstanden so rund 28 000 Wagen ohne und 6 100 Wagen mit Handbremse. Viele der Wagen erhielten zudem eine Dampf-, beziehungsweise sogar eine Elektroheizung und konnten somit problemlos in Eil- und Schnellzügen als Stückgutwagen eingesetzt werden. Mit dem Ende des Zweiten Weltkrieges waren die Wagen über ganz Europa verteilt. Die Neuordnung der Fahrzeugnummern der jungen Deutschen Bundesbahn führte Anfang der 50er-Jahre dazu, dass aus den „Gs Oppeln“ die „Gms 30“ wurden.

Produktart
Güterwagen
Technik & Modellinformationen
Spurweite Spur 0
Kupplungen KKK, Spur 0 Kupplungen
Betriebsnummer 30 80 945 5 348-1
Maßstab 1:45
Land
Deutschland DB
Epoche
Epoche IV
Epoche V
Für diesen Artikel gibt es auch dazu passende Artikel
Güterwagen Behältertragwagen BTs 30 Dortmunder Union DB
%
Artikel-Nr.: Brawa-37168
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 1-2 Tage)
Brawa
149,90 €1)
79,99
Brawa 0
(bis 08.11.2018)
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stück
zur Zeit nicht lieferbar
Güterwagen Behältertragwagen Lbs 577 Dortmunder Union DB
%
Artikel-Nr.: Brawa-37171
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 1-2 Tage)
Brawa
149,90 €1)
79,99
Brawa 0
(bis 08.11.2018)
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stück
zur Zeit nicht lieferbar

Die Firma BRAWA Artur Braun Modellspielwarenfabrik wurde 1948 von Artur Braun gegründet und wird heute von der Familie Braun in 2. und 3. Generation weitergeführt. Am Firmensitz in Remshalden in Baden-Württemberg werden Modelleisenbahnen und Zubehör in verschiedenen Maßstäben hergestellt. Lokomotiven, Wagen, Lampen und Zubehör haben viele Hersteller im Programm, aber hier werden auch Seilbahnen und eine große Auswahl an Zubehör wie Telefonzellen, Uhren und vieles mehr hergestellt und vertrieben. Im Zubehörprogramm finden sich eine große Auswahl an Kabeln und dazugehörigen Verbindern sowie viele Birnen und andere Elektroteile, ohne die eine Modellbahn nicht funktioniert.
Nicht nur der H0 Bahner findet hier ein riesiges Programm, auch die N-Bahner und Spur 0 Freunde finden hier eine große Auswahl. Auch für die Spuren G und Z werden einige Teile angeboten. Die H0 Lokomotiven werden für Gleichstrom und Wechselstrom gebaut, sie haben heute alle eine Schnittstelle, viele haben schon Decoder eingebaut und sind mit Sound, sowie im Fall von Dampfloks, auch mit Rauchgeneratoren ausgerüstet.